Dr. Claudia Kanitz MSc Zahnarztpraxis für Kinderbehandlung und Kieferorthopädie
Dr. Claudia Kanitz MScZahnarztpraxis für Kinderbehandlung und Kieferorthopädie


Liebe Patienten.
Unser Umgang mit Covid-19 und dem LockDown

Von BZÄK und dem RKi wird im Umgang mit Covid-19 eine sog Risiko- Abwägung für ZA-Praxen gefordert;
nach unseren Erfahrungen während covid-19 der letzen Quartale,  unseren Eindrücken und Recherchen, Teamgesprächen und aus Vor- und Rücksicht,
auch leider der teilweise Geringschätzung unseres Berufsstandes, dem ausserordentlichen Mangel an jeglicher Prävention für uns als Team, den immensen Mehrkosten für Schutz und Hygienekette, dem Mangel an berufsständiger Öffentlichkeitsarbeit -  haben wir unter Wahrung unseres Behandlungsauftrages zu Gunsten des Schutz' von uns und somit auch den Patienten - ALSO IHNEN - für die drastische Reduzierung UNSERES SONST SO UMFANGREICHEN UND INDIVIDUELLEM BEHANDLUNGSANGEBOT über den Winter beschlossen.
DA WIR keinen neg. CoronaTest fordern können zum sog. Eintritt in unsere Praxis, da diese politisch für uns nicht vorgesehen wurde, bitten wir Sie nur bei folgender Zahn-Mund -und Kiefer- Symptomatik einen Termin zu vereinbaren:
TERMINANFRAGEN am besten per email

an info@mini-dent.de

 

akute Schmerzen

Traumata/Sturz

geplante LACHGAS-TERMINE zur Vermeidung von Vollnarkosen und Verschlechterung der Zahnzustände

Abszesse ("dicke Backe" - ACHTUNG: Patienten mit Fieber bitte nicht kommen, sondern vorher anrufen.)

Zahnfleischentzündungen

Füllungstherapie

wir gewähren nach wie vor unsere LASER-Sprechstunde und geben die Sammeltermine noch bekannt, für Eltern von Neugeborenen mit akuten Trink- und Gedeihstörungen

Weiterbehandlung und Zwischenkontrollen einer terminierten durchgeplanten Kieferorthopädischen Therapie (so vermeiden wir zeitverlängernde Maßnahmen oder zahn- und kieferverschlechternde Zustände aufgrund fehlender Kontrolle oder Anpassungen).

 

Wir  haben in den letzen Quartalen nicht nur Dankbarkeit von Patienten erfahren,  sondern auch u.a. ungerechtfertigte Anspruchshaltung und Unverständnis. Das müssen wir hinnehmen. Aber bei uns ist eine gewisse emotionale Grenze erreicht. Wir im speziellen hier mit überwiegend Kinderpublikum und hoher Frequenz und ohne jegliche Kontrolle oder Einfluss- sind absolut gefährdet.
Die von der Politik reduzierte CoronaPauschale GOZ müssen wir daher für unsere Spezialleistungen und Mehrkosten während Covid in unterschiedlicher Höhe individuell beibehalten.

Wir danken für ihr Verständnis und hoffen alle bleiben gesund und zunächst im geringeren Umfang und hoffentlich bald wieder regelmässig treu !

 

Unser Appell an Sie:

 

️ Halten Sie sich bitte an die Empfehlungen des RKI (Robert-Koch-Institut) ?https://www.rki.de/…/Inf…/N/Neuartiges_Coronavirus/nCoV.html

️ Bleiben Sie zu Hause, wenn sie Kontakt zu Menschen aus Risikogebieten hatten oder vor Ort waren ? https://www.rki.de/…/Neuartiges_Coronavi…/Risikogebiete.html

️ Wenn möglich, kommen Sie bitte ohne Begleitung in unsere Praxis.

️ Bei Anzeichen einer möglichen Infektion (Fieber, Atemnot, Halsschmerzen, Husten) bleiben Sie bitte zu Hause uns sprechen Sie mit Ihrem Hausarzt.

 

WIR SIND WEITERHIN FÜR SIE DA !

 

Dennoch bitten wir Sie, auf die Abstandsregeln im Wartezimmer zu achten, wir versuchen volle Wartezimmer organisatorisch zu vermeiden.

 

Bitte bleiben Sie gesund! Dr. Claudia Kanitz mit Praxisteam

 

Datum Praxis Öffnungszeit
  Prophylaxe  
  KFO  
  Laserberatung online vorab

Behandler ZÄ. im Wechsel

Dr. Kanitz,

Dr. Hofmeister,

A. Sauer, J. Watermann und

T. Popova

KERNzeiten

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
2018 © mini-dent Praxis Dres. Schulz-Walz/Kanitz

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.