Wissenswertes von A bis Z

Wir haben hier ein paar Informationen zusammengestellt rund um ihren Praxisbesuch, Prophylaxe und anderen Themen zur  Kinderbehandlung.

Nicht vergessen: Ihre Versichertenkarte mitbringen

Damit Ihr Besuch in unserer Praxis reibungslos abläuft, bitten wir Sie als Kassenpatient, bei jedem Termin Ihre Versichertenkarte mitzuführen.

Prophylaxe: Mindestens zweimal im Jahr

Bei sorgfältiger Zahnpflege und normalem Zustand der Zähne Iher Kinder sollten Sie mindestens zweimal im Jahr zur Vorsorgeuntersuchung mit Prophylaxr in unsere Praxis kommen. Bei anfälligen Zähnen sollten Sie auf Nummer sicher gehen und einen vierteljährlichen Prophylaxe-Termin vereinbaren.

 

Unser Tipp: Lassen Sie sich von uns beraten und vereinbaren Sie nach jedem Besuch den nächsten Termin.

Zusatzkosten: nur nach Vereinbarung und in Raten zu bezahlen

Beim Zahnarzt haben Sie das Glück, viele Leistungen "auf Kasse" zu bekommen; sollte es in einer Situation eine weitere Behandlungsmöglichkeit geben, bei der Sie nur eine Krankenkassenzuschuss bekommen, klären wir Sie im Vorwege über private Zusatzkosten auf, und Sie können nach Abschluß der Behandlung bequem in Raten bezahlen; dieses kann der Fall sein bei bestimmten Maßnahmen, wie zum Beispiel verblendeten Frontzahnkinderkronen, Narkosesitzungen, Kunststoffüllungen.

 

Sie haben weitere Fragen?

Rufen Sie uns an unter +49 40 893960 oder nutzen Sie direkt unser Kontaktformular.

Termin vereinbaren

Telefon

040-893960

info@mini-dent.de

 

Dr. Claudia Kanitz

Osdorfer Landstrasse 20

22607 Hamburg

 

Nutzen Sie gerne auch unser Kontaktformular.

 

Sprechzeiten

 

Mo.-Fr.:

8.30. bis 13.30 Uhr

und

Mo., Di., Do.:

14.30-17.30 Uhr 

 

Bitte beachten Sie außerhalb der Sprechzeiten die Zeiten für Elternberatung.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
2018 © mini-dent Praxis Dres. Schulz-Walz/Kanitz

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.